Meditationskissen sind in vielen bunten Farben, mit Muster und in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Aber wozu braucht man überhaupt ein Meditationskissen? Was hat es für Vorteile und worauf sollte man beim Kauf achten? Diese Fragen und mehr werden im heutigen Beitrag beantwortet.

Ein grader Rücken kann auch entzücken

Vor allem Meditationsanfängern fällt es häufig schwer, während der Meditation längere Zeit mit gekreuzten Beinen zu sitzen und vor allem mit geradem Rücken bzw. aufgerichteter Wirbelsäule zu sitzen.

Meditationskissen sind ideal für alle Meditierenden, die Probleme haben, längere Zeit im Lotussitz zu sitzen oder die ihn noch nicht richtig beherrschen. Alternativ eignet sich auch ein Yogakissen. Unabhängig davon, für welche Variante Sie sich entscheiden, beide eignen sich für die Meditation oder für Yoga.

Es ist möglich im Sitzen oder im Liegen zu meditieren. Wenn Sie in einer Sitzposition meditieren möchten, wird Ihnen der Zafu, also das Sitzkissen, wertvolle Dienste leisten. Es hilft Ihnen dabei, Ihre Wirbelsäule aufzurichten. Dies geschieht völlig automatisch, wenn Sie im Schneidersitz oder im Lotussitz auf einem Meditationskissen sitzen. So wird es Ihnen leichter fallen, Ihre aufrechte Haltung beizubehalten.

Der Zafu unterstützt vor allem Anfänger dabei, einen schmerzfreien Sitz zu finden. Das Sitzkissen ist außerdem für Menschen geeignet, die Gelenkprobleme haben oder sich nur eingeschränkt bewegen können. Fortgeschrittene profitieren natürlich ebenfalls von einem Mediationskissen.. Zudem kann es auch für Yogaübungen verwendet werden, die im Sitzen durchgeführt werden.

Unterschiede zwischen den Meditationskissen

Sitzkissen sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Meistens sind sie rund. Es gibt sie jedoch auch als Rolle, rechteckig, oval oder in Halbmond Form.

Rund oder oval?

Dies ist die klassische Form und die wahrscheinlich beliebteste Form. Wenn Sie lieber etwas mehr Platz mögen, sind Sie mit einem ovalen Kissen gut beraten. Dieses können Sie auch hochkant aufstellen und für den Fersensitz nutzen.

Auch interessant:  Richtig meditieren: Meditation als Gewohnheit

Die Rollenform

Hierbei handelt es sich um Yogakissen, die meistens für Dehnungs- und Entspannungsübungen aus dem Yin-Yoga verwendet werden. Sie eignen sich hervorragend, um die Wirbelsäule zu dehnen.

Meditationskissen in Rechteckform

Diese werden auch als Pranayama Kissen bezeichnet. Sie eignen sich nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Anlehnen als Nackenstütze in liegenden Positionen oder als Unterlage für die Knie. Diese Kissen werden außerdem gerne bei einigen Atemübungen aus dem Yoga verwendet.

Halbmond Kissen

Diese sind ideal für den Schneidersitz oder im Lotus. Sichelförmige Kissen, die auch Hörnchen genannt werden, bieten den Vorteil, dass Sie die Füße ganz nahe am Körper ausrichten können. Sie werden zudem gerne von Menschen genutzt, die breitere Hüften haben.

Die unterschiedlichen Bezüge

Meditationskissen sind mit unterschiedlichen Bezügen erhältlich. Viele Bezüge sind mit einem Tragegriff ausgestattet. So lassen Sie sich leichter transportieren. Die Bezüge bestehen meistens aus Baumwolle und sind in vielen tollen Farben und Mustern erhältlich. Wichtig ist, dass Sie darauf achten, dass die Bezüge abnehmbar und waschbar sind.

Die unterschiedlichen Größen

Runde Kissen sind in Größen mit einem Durchmesser von 30 bis 36 cm erhältlich. Die Höhe variiert dabei zwischen 12 cm und 20 cm. Rechteckige Kissen sind 40 bis 70 cm lang und etwa 20 bis 30 cm breit, bei einer Höhe von etwa 12 cm.

Sichelförmige Kissen sind 40 bis 45 cm breit und 10 bis 12 cm hoch. Die Halbmond Variante ist 46 cm lang, 30 cm breit und 16 cm hoch. Yogarollen sind 65 cm lang und haben einen Durchmesser von 22 bis 27 cm.

Die Füllung

Die Füllung, auch Inlet genannt, kann ebenfalls unterschiedlich ausfallen. Sie kann aus Dinkelspelzen, Hirsespreu oder auch Buchweizenschalen bestehen. In Yogarollen befinden sich oft Kügelchen aus Schurwolle. Hochwertige Meditationskissen sind mit Materialien gefüllt, die der Bioqualität entsprechen. Diese passen sich zudem besonders gut an die Körperform an.

Auch interessant:  Meditation - Warum nutzen es 80 Prozent der Titanen?

Empfehlenswert sind zum Beispiel Kissen mit Kapokfüllung. Hierbei handelt es sich um Fasern, die aus den Früchten des Seidenwollbaumes gefertigt werden. Kapok ist die pflanzliche Alternative zu Daunenfedern. Kapok enthält zudem Bitterstoffe, wodurch es antibakteriell ist.

Einige Sitzkissen verfügen über einen Reißverschluss, sodass Sie das Inlet des Kissens bei Bedarf mit einer anderen Füllung ausstatten können.

Für Reisen sind außerdem Reisekissen erhältlich. Diese sind aufblasbar und nehmen daher keinen Platz im Koffer weg, da sie sich leicht zusammenfalten und verstauen lassen. Durch ein spezielles Kammersystem sind sie sehr stabil.

Empfehlenswerte Meditationskissen

Gute Meditationskissen finden Sie unter anderem auf Amazon wie zum Beispiel folgende Modelle:

Das Lotuscrafts-Yogakissen verfügt über einen waschbaren Baumwollbezug und ist mit Dinkel gefüllt.

Lotuscrafts Yogakissen Meditationskissen Rund Lotus - Sitzhöhe 15cm - Waschbarer Bezug aus Baumwolle - Yoga Sitzkissen mit Dinkelfüllung - GOTS Zertifiziert
454 Bewertungen
Lotuscrafts Yogakissen Meditationskissen Rund Lotus - Sitzhöhe 15cm - Waschbarer Bezug aus Baumwolle - Yoga Sitzkissen mit Dinkelfüllung - GOTS Zertifiziert
  • YOGA MEDITATIONSKISSEN BESTSELLER - Das praktische und vielseitige Yoga Bodenkissen von Lotuscrafts ist ideal für die Anwendung in Meditationsräumen, Yogastudios, Therapiezentren oder als flexible Sitzgelegenheit.
  • INDIVIDUELLE SITZHÖHE - Das Meditationskissen ist 15cm hoch. Die Füllung aus Bio Dinkelspelz kann bei Bedarf jedoch ganz einfach angepasst werden. So findet jeder seine optimale Sitzhöhe.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel des Meditations Sitzkissen garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • EINFACH WASCHBAR - Der Bezug aus Baumwolle (kbA) kann ganz einfach abgenommen werden und in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Meditierkissen lässt sich so einfach reinigen.
  • GUT KOMBINIERBAR - Das runde Bodensitzkissen lässt sich optimal mit einer Zabuton Meditationsmatte kombinieren. Mit Matte und Kissen hat man somit eine noch bessere Unterstützung während der Meditation.

Beim Thaikissen handelt es sich um ein mit Kapok gefülltes Yogakissen. Es ist in vielen unterschiedlichen Farben und Mustern erhältlich.

Thaikissen Meditationskissen Nackenkissen 35x15x10 blau Kissen mit Füllung aus Kapok Yogakissen
29 Bewertungen
Thaikissen Meditationskissen Nackenkissen 35x15x10 blau Kissen mit Füllung aus Kapok Yogakissen
  • 100% Kapok Füllung
  • Größe ca. 35x15x10cm
  • Fest & formstabil
  • Perfekt für Yoga, Massage und als Meditationskissen
  • Handelsturm Kissen - geprüfte Qualität mit Originallabel

Das Leewadee Meditationsset besteht aus einem Zafu und einem Zabuton, also einer Meditationsmatte. Beide sind mit Kapok gefüllt und in vielen tollen Farben erhältlich.

Sale
Leewadee Meditationsset Yogaset aus Meditationskissen Zafu und Sitzmatte Zabuton Ökologisches Naturprodukt, Kapok, braun grün
32 Bewertungen
Leewadee Meditationsset Yogaset aus Meditationskissen Zafu und Sitzmatte Zabuton Ökologisches Naturprodukt, Kapok, braun grün
  • komfortabel, formstabil und atmungsaktiv durch Einsatz natürlicher pflanzlicher Materialien. Perfekte Begleiter für Ihre meditativen Stunden. Bodenkissen Yogakissen Zafu mit Trageschlaufe. Praktisch: Meditationsunterlage / Zabuton Bodenmatte kann für Lagerung und Transport gerollt werden.
  • Unsere Meditationsprodukte sind mit neuem, unbehandeltem Kapok gefüllt, einer aus den Früchten eines tropischen Baumes gewonnenen Pflanzenfaser. Feste aber komfortable Polsterung, die gleichzeitig bequem ist und stützend wirkt.
  • Leewadee Zen Meditations Accessoires und Yin Yogautensilien in Premium-Qualität: doppelte Nähte für besonders lange Haltbarkeit! Hochwertiger Bezug in traditionellem Thai-Design.
  • Unser Original Leewadee Meditationszubehör, Zafukissen und Meditationsmatte, aus Thailand entsteht in liebevoller Handarbeit - und zwar verantwortungsvoll und nachhaltig im Rahmen des OTOP-Projektes Thailand
  • Maß Zafu Sitzkissen (rund - BxH): 40x40x20 cm; Maß Zabuton Bodenkissen (rechteckig - BxTxH): 69x78x4 cm; Material: Kapok; Farbe: braun grün

Letzte Aktualisierung am 2019-09-16 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API